Bürgerinitiative Zukunft für Krummendorf e.V.
Bürgerinitiative Zukunft für Krummendorf e.V.

Historisch gewachsene Industriestandorte in Rostock werden zu Wohn-, Büro- und Freizeitzentren umgenutzt!

 

In Krummendorf sollen Teile des historischen Stadtdorfes mit Wohn- und Gewerbenutzung für Industrieansiedlungen weichen!

Landwirtschaftlich genutzte Flächen sowie wertvolle Naturräume für Naherholung, die nahe an Langenort/ Marina Gehlsdorf, Toitenwinkel und Krummendorf angrenzen sollen für Industriebauten versiegelt werden.

 

Statistik: in Deutschland gehen täglich ca. 100 ha wertvolle landwirtschaftliche Flächen für Siedlungs- und Verkehrsflächen verloren!  Nicht mit uns!

 

Beispiel: Nienhagen, Hinrichsdorf



Mitgliedsantrag.pdf
PDF-Dokument [200.5 KB]
Satzung.pdf
PDF-Dokument [48.1 KB]
Beitragsordnung 2011.pdf
PDF-Dokument [7.6 KB]
Flyer.pdf
PDF-Dokument [104.5 KB]
FlyerNEU.pdf
PDF-Dokument [3.7 MB]

Vereinskonto

IBAN: DE51130500000201014572

BIC: NOLADE21ROS

Alt:

Ostseesparkasse Rostock

BLZ: 130 500 00

Konto: 201 014 572

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Vorstand

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.